O-Wurf vom 18.08.2009

Leider... blieb es dann bei diesem einen Welpen. Auch Roxy war und ist immer noch etwas enttäuscht. Aber sie macht es sehr gut und ist eine tolle Mutter!

Darf ich vorstellen: Ovid-Divo, 460gr.

Roxy war etwas geschafft. Dazu kam noch die Hitze, welche dem Kleine und der Mama grosse Mühe macht(e). Nun geht es etwas besser, nachdem es etwas abgekühlt hat.

bim Mami isch äs schön!

nach 10 Tagen wiege ich nun doch schon 870gr.

schlafen ist ja sooo schön!

und beim Mami sowieso!

auch Freunde habe ich gefunden...

süss, nicht?!

bald bin ich schon 4 Wochen alt - 2x entwurmt, fast 2,3 kg schwer, viel auf meinen wackeligen Beinen unterwegs, spielen mit meinen Freunden, schmusen mit Mami - besonders schön! Ich bekomme nun auch schon etwas Ersatzmilch und einmal sogar schon etwas Brei. Mmmh - das war lecker! Freu mich auf das nächste Mal.

ab und zu geht's nun schon auf einen kleinen Spaziergang - das ist toll!

...macht aber auch müde und da ist bei Mami schlafen das Allerbeste!

hihi... es geht auf Erkundungstour. Matterhorn hab ich schon bestiegen.

so, was mach ich nun...?

ah, Fototermin!

alle sind ja so entzückt von mir!

Im Moment ist ja schmusen auch noch toll, aber ja nicht zu lange.

wer möchte kein so süsser Junge?!!

mit 6 Wochen bin ich nun 4.7kg schwer. Ich wurde das 3. Mal entwurmt. Igit! - ist das übel...! Da ist das Essen, was ich nun jeden Tag 2-3x erhalte, viel besser und feiner!

nun geht es so richtig los mit dem spielen! Es hat viele tolle Sachen dafür.

seit ein paar Tagen habe ich ein "Schwesterchen" bekommen. Juhu!

es macht Spass mit ihr zu spielen und raufen! Das war eine gute Idee, mir Bony an die Seite zu geben. Wir sind ein lustiges und verspieltes Team.

nun bin ich fast 8 Wochen alt und wiege bereits 7kg. Meine Mami und ihre Herrchen freuen sich darüber. Sowieso finden mich alle so süss. Nur - seit Bony da ist, muss ich die Streicheleinheiten und Aufmerksamkeiten teilen. Aber das ist in Ordnung, ich verkrafte das.

Aber... seit ein paar Tagen meinen die doch wirklich, sie müssten mir ein Halsband anziehen. Das stört. Dann wird auch noch ein Leine daran gehängt und ich sollte mitlaufen. Das ist doch echt doof! Seht nur dieses Chaos:

Am 24. Oktober 2009 hat Divo sein neues Zuhause bezogen. Gemäss seiner neuen Besitzerin geht es ihm gut und hätte sich eingelebt. Wir hoffen, dass wir bald wieder etwas hören und evt. sogar noch ein Foto einfügen können.

Alles Liebe und Gute für Dich, unser Büebu!

Divo - acht Monate alt